Review and Inspection

Folge 110: Das Sprint Review 1x1 im Jahr 2022

Wir fahren fort mit unserer Serie „Scrum Events revisited“ und sprechen heute über das Sprint Review: Was hat sich seither im Scrum Guide getan? Was haben wir in den Jahren dazugelernt und wie würden wir heute ein Sprint Review durchführen?

In einer unserer ersten Folgen, in Folge 10, sprachen wir bereits über das Sprint Review. Seither hat sich nicht nur in der agilen Welt einiges getan, auch wir haben viele Erfahrungen gesammelt, die uns haben hinterfragen lassen, ob wir heute noch ein Sprint Review durchführen würden, wie vor 4-5 Jahren? Die Antwort ist eindeutig: Eher nicht. Nicht nur gab es in der Zwischenzeit ein größeres Update des Scrum Guide, mit welchem Produktziele (Folge 101 – Das Product Goal) eingeführt wurden.

So sprechen wir also über die drei Phasen, die wir typischerweise in einem Sprint Review sehen, darüber welchen Wert das Event hat und welche Tätigkeiten einem Sprint Review gut tun und welche eher nicht. Spoiler: Punktezählerei, Powerpoint-Schlachten und Abnahmen gehören nicht dazu 😉 Außerdem gibt’s einen Auszug unserer schlimmsten Sprint Review Erlebnisse.

Viel Spaß beim Hören!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.