Folge 36: Sport-Mentaltraining – Was wir davon lernen können (mit Katrin Bretscher)

Erschienen am 10.07.2017



Katrin Bretscher ist Sport-Mentaltrainerin und coacht ein schweizer Eishockey-Team. Außerdem ist sie auch gleichzeitig freiberufliche Scrum Masterin und hat in einem augenöffnenden Moment erkannt, dass sie viele Methoden aus dem Sport-Mentaltraining auf ihre Arbeit als Scrum Masterin anwenden. Sie erzählt uns, wie so ein Mentaltraining überhaupt aufgebaut ist, was die “individual zone of optimal functioning” ist und wie Superkompensation nicht nur beim Muskelaufbau, sondern auch im Beruf hilft. Aufgenommen auf dem Agile Coach Camp 2017.

Buchtipp: James E. Loehr – Die neue mentale Stärke: Sportliche Bestleistung durch mentale, emotionale und physische Konditionierung

Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.